Zurück zum Hauptmenü

Warenkorb

Dein Warenkorb ist im Moment leer.
Weiter einkaufen..
Versandkostenfrei ab 100 € | Klimaneutral versendet

Die kleine Weihnachtseule

Ist das Weihnachten?

Was genau macht Weihnachten aus? Das fragen sich die kleine Eule und ihre Freunde jedes Jahr aufs Neue. Diese wunderschöne, originelle Weihnachtsgeschichte, basierend auf der wahren Geschichte von Ellen Kalish und der kleinen Eule Namens Rockefeller, wird mit traumhaften, stimmungsvollen Illustrationen von Ramona Kaulizki nacherzählt und bringt weihnachtliche Stimmung in alle Herzen. Mit wunderschöner Botschaft!

Nach einer wahren Geschichte ...

Eines Tages wird der riesige Baum, das Zuhause der kleinen Eule, gefällt und fährt mitsamt der Eule in eine riesige Stadt: New York! Dort wird der Baum als Weihnachtsbaum aufgestellt. Zum Glück findet jemand die kleine Eule und bringt sie zur Wildtierpflegerin Ellen. Diese kümmert sich herzallerliebst um das kleine Käuzchen und lässt es munter am Weihnachtsabend wieder frei. Nachdem die kleine Eule von diesem Abenteuer zu ihren Freunden zurükkehrt, hat sie endlich eine Vorstellung davon, was Weihnachten ist: Hilfsbereitschaft, Mitgefühl, Freundlichkeit, Zuhause und gute Freunde. 
  • Basierend auf einer wahren Geschichte: Die wahre Geschichte von Rockefeller oder kurz „Rocky" kann man hinten im Buch nachlesen
  • Herzergreifende Illustrationen: Wunderschön und stimmungsvoll von Ramona Kaulitzki gezeichnet
  • Ein tolles Geschenk: Für Kinder ab 3 Jahren und alle Eulen-Liebhaber:innen
  • Mit toller Botschaft: Über Freundschaft, Mitgefühl und die wahre Bedeutung dieser besonderen Zeit des Jahres
von Ellen Kalish, Gideon Sterer, Ramona Kaulitzki
übersetzt von Henriette Zeltner-Shane
Für Kinder ab 3 Jahren
32 Seiten | Hardcover (285 mm x 220 mm)